Archiv für den Monat: Oktober 2016

JDMT wirkt in Überarbeitung von Pandemiehandbuch mit

Der Verein Arbeitssicherheit Schweiz hat diesen Herbst eine vollständig überarbeitete Version seines Handbuchs Betriebliche Pandemieplanung publiziert. Dieses Handbuch richtet sich primär an Gemeinden und öffentliche Körperschaften. Es ist sehr praktisch ausgerichtet und verfügt über viele Checklisten für den direkten Einsatz. Vier sich ergänzende Spezialisten zeichneten für die Überarbeitung verantwortlich. JDMT stellte […]

2016-10-16T22:39:32+01:00Sonntag, 16. Oktober 2016|Allgemein|0 Kommentare

Kontinuierliche Aus- und Weiterbildung sichert die Einsatzbereitschaft

JDMT zeigt ein grosses Engagement für die Aus- und Weiterbildung der eigenen Mitarbeitenden. Dabei werden insbesondere Situationen trainiert, wie sie im Einsatzumfeld von JDMT vorkommen. Ein Sturzereignis im Stadion Letzigrund hat eine hohe Eintretenswahrscheinlichkeit. In Abhängigkeit des Sturzverlaufs muss der Patient in der Folge immobilisiert werden – bspw. wenn der Sturz zu einer hohen Krafteinwirkung auf […]

2018-04-16T17:01:08+01:00Sonntag, 16. Oktober 2016|Allgemein|0 Kommentare

JDMT erstellt neues Planungstool

JDMT ist in den vergangenen Jahren sehr stark gewachsen. Viele hundert Einzelaufträge (Einsätze und Ausbildungen) werden zwischenzeitlich jährlich durch JDMT betreut. Die ehemals von einem Mitarbeitenden von JDMT entwickelte Applikation zur Planung dieser Einsätze stösst an ihre Grenzen.

Zusammen mit der Firma Dachcom, einer JDMT seit langem verbundenen Unternehmung, wird nun eine neue Integrallösung […]

2016-10-16T07:25:05+01:00Sonntag, 16. Oktober 2016|Allgemein|0 Kommentare

Christoph Heer neuer Ärztlicher Leiter des Notarztstandorts Wil

Christoph Heer ist Mitaktionär und Verwaltungsrat von JDMT. Und er ist als Facharzt für Anästhesie der Notfallmedizin seit Jahren eng verbunden. Nachdem er bereits viele Jahre für die Spitalregion Fürstenland Toggenburg (SRFT) als Notarzt und Ausbildner für junge Notärztinnen und Notärzte tätig war, wurde er nun von der Geschäfstleistung der SRFT zum Ärztlichen […]

2016-10-06T09:05:30+01:00Donnerstag, 6. Oktober 2016|Allgemein|0 Kommentare

JDMT ist Partner des KTF Tösstal 2017

Im Juni 2017 findet im Tösstal das Zürcher Kantonalturnfest statt. JDMT ist als medizinischer Partner Teil des KTF-Sicherheitsverbunds. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst Winterthur und lokalen Samaritern sorgt JDMT für die medizinische Versorgung.

Anlässlich einer ersten Zusammenkunft konnten sich kürzlich alle Mitglieder des KTF-Sicherheitsverbunds kennenlernen.

2018-04-16T17:01:08+01:00Mittwoch, 5. Oktober 2016|Allgemein|0 Kommentare

Dem guten Beispiel folgen

Die Verfügbarkeit von Defibrillatoren (AEDs) im öffentlichen Raum ist eine wesentliche Voraussetzung für bessere Überlebenschancen beim plötzlichen Kreislaufstillstand. Die Gemeinde Pfäffikon ZH ist diesen Sommer mit gutem Beispiel vorangegangen und hat an mehreren Gemeinde eigenen Gebäuden öffentliche AEDs (24/7-Verfügbarkeit) platziert. JDMT durfte die Gemeinde dabei massgeblich unterstützen.

Es war immer die Idee von JDMT […]

2016-10-05T09:18:36+01:00Mittwoch, 5. Oktober 2016|Allgemein|0 Kommentare

O2-Pack: Trifoot Ltd. und JDMT beschliessen Partnerschaft

Die Schweizer Firma Trifoot Ltd. und JDMT haben eine Partnerschaft beschlossen, um das O2-Pack von Trifoot, bzw. deren japanischem Partner Midori Anzen in der Schweiz sowie in weiteren Ländern zu vertreiben (Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich, Grossbritannien, Belgien, Niederlande und Luxemburg).

Das O2-Pack ist ein sog. Kat. 2-Produkt für die betriebliche Erste Hilfe. Kat. 2 […]

2016-10-01T17:46:01+01:00Samstag, 1. Oktober 2016|Allgemein|0 Kommentare

Erste Hilfe auf hoher See

JDMT erhielt die Gelegenheit, vor der Regionalgruppe Zürich des Cruising Club of Switzerland über medizinische Notfälle auf hoher See zu referieren. Über 50 Personen folgten der Einladung, um sich während gut 90 Minuten mit medizinischen Notfällen auf See auseinanderzusetzen.

Kernaussage: Wer vorbereitet ist, hat bessere Chancen auf einen guten Outcome im medizinischen Notfall.

Auf See […]

2018-04-16T17:01:08+01:00Samstag, 1. Oktober 2016|Allgemein|0 Kommentare