JDMT ist neu Mitglied von EpiCore

JDMT ist neu Mitglied von EpiCore

EpiCore ist ein neues Instrument für die Entdeckung und Bewertung infektiöser Erkrankungen (bspw. Ausbruch hoch infektiöser Erkrankungen wie Ebola) und wird weltweit eingesetzt. Als geschütztes System lässt es zu, dass Spezialisten anonym oder mit Namensnennung Informationen zu infektiösen Ereignissen unter Zuhilfenahme verschiedener Quellen (Social media, Medien, persönliches Netzwerk, offizielle Behördeninformationen) rascher und umfassender austauschen können. Die Hilfeleistung zu Gunsten von Erkrankten und die Eindämmung der weiteren Verbreitung der betreffenden Erreger werden dadurch erheblich verbessert. JDMT ist neu Mitglied von EpiCore. Die Mitgliedschaft ist Health Professionals vorbehalten, welche über entsprechende Erfahrung im Monitoring von Krankheiten und über entsprechendes Verständnis für infektiöse Krankheitsverläufe verfügen.

2016-05-03T22:55:34+01:00Dienstag, 3. Mai 2016|Allgemein|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar