Sicher wirken und lernen


JDMT stärkt 2019 die interne Aus- und Weiterbildung. Leitaussage für die Mitarbeitenden von JDMT wird sicher wirken und lernen. Der medizinischen Tradition folgend und der schweizweiten Tätigkeit geschuldet, nutzt JDMT die lateinische Wortwahl firmiter proficere et discere.

Im Detail bedeutet die Leitaussage, dass mit minimaler Gefährdung für sich und Dritte die optimale und auch realistische Wirkung erzielt werden soll. Gleichzeitig soll es dem Mitarbeitenden bei JDMT ermöglicht werden, durch das Mitwirken bei JDMT zu lernen.

JDMT für sich wiederum bringt zum Ausdruck, welche Unternehmenswerte und damit Unternehmensprioritäten JDMT verfolgt: Ein sicheres Umfeld zu schaffen, in welchem unsere Mitarbeitenden Bedürftigen medizinische optimal helfen können. Und gleichzeitig sich explizit als Lernplattform zu begreifen und zu organisieren, dank welcher die Personen im Einflussbereich von JDMT ihr Wissen und Können zu mehren vermögen.

Ausbildungskonzept für Mitarbeitende JDMT 2019

 

2018-10-27T13:27:30+00:00 Samstag, 27. Oktober 2018|Allgemein|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar